Neues Stiftungsrecht


Der Gesetzgeber hat im Sommer 2021 eine Reform des Stiftungsrechts beschlossen, welche im Wesentlichen zum 01.07.2023 in Kraft tritt und zu Änderungen unter anderem bezüglich Stiftungsvermögen, Vermögensanlage, Satzungsänderungen, Haftung oder Beendigung von Stiftungen führen wird. Das Seminar gibt Ihnen einen Überblick über die wesentlichen Neuregelungen zu praxisrelevanten Fragen und Handlungsempfehlungen.


Datum / Ort: Donnerstag, 11.05.2023 - 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr / via MS Teams

Zielgruppe: Stiftungsvorstände, potentielle Stifter, Vereinsvorstände, Geschäftsführer gGmbH

Referent: StBin Ines Schwarz

Kosten: 80,00 €

Anmeldefrist: 10.05.2023 - 10:00 Uhr Die Veranstaltung ist begrenzt auf 15 Teilnehmer!